cake before steak 3.0 – was kommt wirklich auf’n Teller und wann darf’s ne Ausnahme sein?

Ich muss sagen, nach dem Entschluss von nun an vegan zu essen war ich die erste Zeit mehr als streng was das Essen anbelangte.
Womit ich auch viel negatives Feedback erhalten habe. Das meiste von der engeren Familie.

Von Anfang an war mir klar, dass ich dem Papa sicherlich nicht vorschreiben werde, was er künftig essen soll. Ich habe ihm immer wieder nahe gelegt, warum ich es besser fände es nicht zu essen aber ihm selbst die Entscheidung überlassen.
Bei den Kindern sieht das ein wenig anders aus…