vegan & nachhaltig

Werbeanzeigen

Wo fang‘ ich an, wo hör‘ ich auf?

Vegan und nachhaltig zu leben umfasst so viel mehr, als einfach nur Tierprodukte auf dem Teller wegzulassen. Wir sollten, ob vegan oder nicht, genau darauf achten, welche Zutaten wir unserem Körper zuführen.

Unsere Ernährung ist unser Treibstoff. Je besser wir darauf achten, das richtige zu uns zu nehmen, desto besser läuft unser Motor. Hast du schon mal Benzin in dein Diesel-Auto getankt? Vermutlich nicht, weil du weißt, dass der falsche Treibstoff einen Motorschaden verursachen könnte – zumindest nicht absichtlich. Genauso funktioniert es auch bei uns Menschen. Wenn wir jahrelang nicht darauf schauen, was wir uns reinstopfen, wird sich auf lange Sicht der ein oder andere „Schaden“ ankündigen…

Veganismus beinhaltet aber so viel mehr, als bloß zu schauen, was auf den Teller kommt. Wer richtig vegan leben will bezieht genauso die Themen Tierethik, Tierrechte, Tierschutz, Klimaschutz, Umweltschutz, Gesundheit, Kleidung, Kosmetik, Religion, ect. mit ein. 

Aber alles auf einmal changen?

Da würd ich auf typisch österreichisch sagen “ Bist deppad?“

Die Devise lautet: ganz ohne Stress – step by step – !!!

Unter dem Thema „vegan & nachhaltig“ nehme ich euch auf meinen Weg in Richtung Veganismus & Nachhaltigkeit mit.

Wie ihr euch sicher denken könnt, wird das kein einfacher Weg… Doch jeder noch so kleine Schritt in diese Richtung bedeutet für mich ein besseres Lebensgefühl und weniger Schuldbewusstsein.

Das würde meine 3-jährige Tochter an dieser Stelle sagen:

(als sie wissen wollte, wo die Ripperl herkommen, die Papa gerade genüsslich verspeist hat)

Aber Mama, die Schweine wollen doch auch leben!

  • Was kommt in den Einkaufskorb?
  • Was kann ich kochen?
  • Auf was muss geachtet werden?
  • Was mach ich in Restaurants?
  • Ersatzprodukte, sinnvoll oder nicht?

Mit Kind das kaum Gemüse isst und sogar den kleinsten Schnittlauch vom Brötchen kratzt und einem Teenie, der meint, dass es nur Gras zu „fressen“ gibt, wird diese Reise bestimmt kein Zuckerschlecken.

Aber lest am besten selbst – viel Spaß dabei 🙂

48.3069414.28583
Werbeanzeigen

4 Kommentare

Erzähl mir was